Informationen

Altersstufe: ab U16 (ab Jg. 2004)

Mehrkampf gilt gemeinhin als „Königsdisziplin“ in der Leichtathletik. Das Mehrkampftraining ist darauf ausgerichtet, die Stärken und die Vielseitigkeit der Athleten in einer breiten Palette an Sprung- und Wurfdisziplinen zu fördern. Schwerpunkte bilden neben der Verbesserung der Technik auch ein spezifischer Aufbau von Kraft und Schnelligkeit. Die Bewegungsabläufe der einzelnen Mehrkampfdisziplinen werden mit dem Trainer detailliert analysiert und intensiv geübt. Leistungsorientierte Athleten trainieren nach einem zielgerichteten Trainingsplan und werden darauf vorbereitet, an regionalen oder sogar nationalen Wettkämpfen in Einzel- und Mehrkampfdisziplinen teilzunehmen.

Schwerpunkte
  • Technik der verschiedenen Disziplinen (bes. Wurf)
  • Schnelligkeit
  • Athletik, Kraft
  • Beweglichkeit
  • Spiel
Voraussetzungen

Wir erwarten von den Athleten einen regelmässigen Trainingsbesuch (2-3 Mal/ Woche) und die aktive Beteiligung an mehreren Wettkämpfen während der Saison. Die Mithilfe bei den von der LV Albis organisierten Veranstaltungen ist ausdrücklich erwünscht.