LV Albis Nachwuchs meistert die Herausforderungen beim Hallenmeeting in St. Gallen

Erste Herausforderung war:
Um 07.00 Uhr Appell, das heisst, um 05.30 Uhr zu Hause abfahren und mind. um 05.00 Uhr aufstehen und das am ersten Morgen nach der Sommer- Zeitumstellung !!
Trotzdem waren alle pünktlich und motiviert, bereit für den ersten LA Wettkampf der Saison.
Es gab 13 PBs und 3 Podestplätze und etliche Top Ten Ränge.

U12W (115 Teilnehmerinnen)
Elena Mangili
1. Rang, Weitsprung 4.10 m (PB)
2. Rang, Hochsprung 1.28 m (PB)
5. Rang, 60m A-Final 9.14 s (PB)
6. Rang, Kugelstossen 6.37 m (PB)

Hanna Wärdell
8. Rang, 60m A-Final 9.27 s (PB)
4. Rang, Hochsprung 1.22 m (PB)
12. Rang, Weitsprung 3.72 m
10. Rang, Kugelstossen 6.24 m (PB)

U12M (67 Teilnehmer)
Timo Moret
2. Rang, 60m B-Final 9.40 s (PB)
5. Rang, Kugelstossen 7.42 m (PB)
14. Rang, Weitsprung 3.79 m

Andrin Müller
11. Rang, Hochsprung 1.20 m (PB)
13. Rang, Weitsprung 3.78 m
18. Rang, 60m 9.75 s

U14W (98 Teilnehmerinnen)
Nadira Pereira
3. Rang, Kugelstossen 8.57 m (PB)
4. Rang, 60m Hürden 10.10 s (PB)
6. Rang, Weitsprung 4.59 m (PB)
25. Rang, 60m 9.09 s

U14M (60 Teilnehmer)
Leandro Hauenstein
5. Rang, 60m B Final 8.88 s
20. Rang, Weitsprung 4.28 m

Bildergalerie