Verabschiedung von Hanspeter Feller nach 19 Jahren Präsidium

88 Mitglieder und Freunde der LV Albis nahmen am Freitag an der 38. Generalversammlung der LV Albis im Centro Sociale in Affoltern am Albis teil. Die statutarischen Traktanden waren schnell erledigt, sämtliche Anträge wurden einstimmig genehmigt. Barbara Laasch, Sabrina Mächler, Paolo De Carli, Hansjörg Rohr und Raphael Frei wurde für eine weitere Amtsperiode als Vorstandsmitglieder bestätigt. Willy Biberstein hat seinen Rücktritt aus dem Vorstand erklärt und der Präsident, Hanspeter Feller, hat schon seit längerer Zeit angekündigt, dass er auf diese Generalversammlung zurücktreten werde.

Höhepunkt des Abends waren die Athletenehrungen. Geehrt werden jeweils die Meister und Medaillengewinner an Schweizer-, Regionen- und Kantonalmeisterschaften, die Meister und Medaillengewinner an den Nachwuchswettbewerben von Swiss Athletics und die Teilnehmer an Schweizermeisterschaften sowie der Pechvogel des Jahres. Über 30 Athletinnen und Athleten durften die verdienten Ehrungen entgegennehmen.

Nach 19 Jahren als Präsident der LV Albis wurde Hanspeter Feller mit einer eindrücklichen Laudatio von Hansjörg Rohr und einem tollen Geschenk verabschiedet. Verabschiedet wurde ebenfalls Willy Biberstein nach 3 Jahren Vorstandstätigkeit als Leiter Sponsoring.

Die Generalversammlung endete mit einer Standing Ovation für den scheidenden Präsidenten und einem Spaghetti-Essen, zubereitet vom Küchenteam des Centro Sociale.

Impressionen der GV: